21
02
2017

Blitzrezepte für Zwischendurch

Oft haben wir ja einfach zu wenig Zeit für gesundes Essen. Deshalb stellt uns BIANCA heute zwei Blitzrezepte für Zwischendurch vor.

1) Zwischendurch-Blitzrezept: KÜRBISHUMUS

Kürbishummus

Was du brauchst:
1 Dose Kichererbsen
2 Tassen gekochter oder im Ofen gerösteter Kürbis
1 große Knoblauchzehe (ausgedrückt)
1 EL Tahina (Sesampaste)
eine Prise Salz & Pfeffer
den Saft einer Mandarine
2-3 EL Olivenöl

Und so gehts: alle Zutaten in den Mixer. Mit Sesam und frischer Petersilie garnieren, fertig!

2) ROTE RÜBEN TOPINAMBUR SUPPE

RoteRübensuppe

Was du brauchst (für zwei Portionen):
2 Tassen geschälte Rote Rüben
2 Tassen Topinambur (oder auch Kartoffeln/Süßkartoffeln)
500ml Gemüsebrühe
1/2 Tasse Obers oder Kokosmilch
1 Messerspitze Zimt
1-2 Lorbeerblätter
eine Prise Salz & Pfeffer

Sehr empfehlenswert: ein hochwertiges kaltgepresstes Öl wie Walnuss oder Haselnussöl oder gehackte Mandeln.

Und so gehts: Die Roten Rüben und die Topinambur schälen, in grobe Stücke schneiden, gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben und bei milder Hitze ungefähr 25-30 Minuten sanft köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Anschließend die Lorbeerblätter herausgeben und die Suppe mit dem Pürierstab oder einem Mixer cremig aufschlagen. Zum Garnieren eignen sich frisch gemahlener Pfeffer, leicht geschlagener Obers und ein gutes hochwertiges Öl, das den Geschmack der Suppe ergänzt. Ich bevorzuge ein gehaltvolles Nussöl, zum Beispiel ein Haselnussöl.

Titelfoto: Tomas Martinez Soldevilla

Na dann Lasst es euch gut schmecken!
Eure Verena

author: Verena Hirzenberger